Harnas & Okutala - Das Waisenhaus für wilde Tiere

Oder - was Astrid Behrendt sonst so macht...

20130918harnasLogo

Namibia. Die große Tierrettungsstation der Harnas Wildlife Foundation am Rande der Kalahari-Wüste ist aktuell der Hauptschauplatz einer ARD-Doku. Wir von der HCA Schule haben diese Organisation noch gut in Erinnerung: So kam ihr doch die Hälfte des Sponsorengeldes vom Laufen macht Laune 2012 zu Gute.


20130918astrid gepard-pride-klAstrid Behrend, langjährige Vorsitzende des Förderkreises unserer Schule sowie deutsche Koordinatorin von Harnas und seit 15 Jahren der Farm verbunden, schreibt hierzu:

Heute um 16:10 Uhr war der Sendestart zur zweiten Staffel vom "Waisenhaus für wilde Tiere". Wer die Folge verpasst hat, kann sie unter unter diesem Link noch mal anschauen. Für diese zweite Staffel bin ich zwei Mal zum Dreh nach Namibia geflogen und in der ersten Folge liefere ich die Verköstigung für die Aras. Inzwischen ist meine Zeit mit Harnas zwar beendet, da ich nun ausschließlich für das neue Okutala African Quest Projekt zuständig bin, aber wer etwas Sonne, Tiere und Afrika schnuppern möchte (sicher besser als der Blick aus dem Fenster...) der kann nun montags bis freitags um 16:10 in der ARD in Fernweh schwelgen. Bitte Werbung machen, denn wir hoffen auf eine dritte Staffel!