Unsere Wildwiese

Gärtnern hinter der Turnhalle

20130624gertnernKlasse 4a+b. Um mehr Lebensraum für kleine Tiere, z.B. Igel, zu schaffen, haben sich die Schüler und Lehrer unserer Schule überlegt, eine Wildwiese anzulegen.

Die Wiese ist hinter der Turnhalle. Die Klassen 4a und 4b sind mit Eimern, Harken und Spaten zu der Wiese gegangen und haben dort Unkraut beseitigt. Als das Unkraut weg war, haben wir den Boden umgegraben und geharkt, um die Erde locker zu machen. Anschließend haben wir Sand in Eimer gefüllt, Blumensamen dazugegeben und miteinander vermischt. Die Sand-Blumensamen-Mischung haben wir dann gleichmäßig auf der Erde verteilt. Es hat sehr viel Spaß gemacht! Inzwischen sind die Blumen schon gewachsen.

"Wenn im Herbst die Blätter fallen und die Pflanzen groß geworden sind, haben die Tiere ein gutes Versteck für den Winterschlaf." (Luca, Klasse 4a)

  • IMG_5289
  • IMG_5292
  • IMG_5300
  • IMG_5317
  • IMG_5321
  • IMG_5327
  • IMG_5329
  • IMG_5332
  • IMG_5336
  • IMG_5338
  • IMG_5343

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Leon Schwind