Spendenaktion für Bienenprojekt in Burkina Faso

 Die Bienen rund um Burkina Faso können sich freuen

Verkauf2

Netzwerk Leverkusen. Im Frühling hat die Elternschaft der Hans-Christian-Andersen Schule viele bienenfreundliche Pflanzen gespendet. Diese wurden in einer gemeinsamen Aktion im Schulgarten angepflanzt. Auch aus Samen wurden bienenfreundliche Pflanzen angezogen. Diese, aber auch viele weitere Pflanzen und Bienenhotels, gebaut von Schülern der Schlebuscher Gesamtschule, wurden dann als erste große gemeinsame Aktion des Schulnetzwerks "Netzwerk Leverkusen - Gemeinsam Wege gehen" , bestehend aus der Hans-Christian-Andersen-Schule, dem Kindergarten St. Joseph, der Gemeinschaftsgrundschule Opladen, dem Landrat Lucas Gymnasium und dem Naturgut Ophoven, gegen Spende im Rahmen des Schulfestes des Landrat Lucas Gymnasiums am 16.06.2014 abgegeben.

Scheck Burkina Faso 0Y2A3934 m

Emilia, Hanna, Lotte, Moritz und Daniel - Schüler der dritten und vierten Klassen - haben tatkräftig die Spendenaktion am Landrat Lucas Gymnasium unterstützt. Es hat sich gelohnt: Insgesamt sind Spenden in Höhe von 458 € eingenommen worden.

Im Rahmen des Sommerfestes des Naturguts Ophoven wurde diese Summe dem Koordinator Alfred Ouoba übergeben. Zusammen mit der Spende der Gesamtschule Schlebusch erhielt er für das Projekt "Bienen für Burkina Faso" insgesamt 2458 €.

 

 

Fotogalerie: (Zur Vergrößerung klicken sie bitte auf die Miniaturansicht)

  • Scheck Burkina Faso 0Y2A3934 m-001
  • Verkauf1-001
  • Verkauf2-001
  • Verkauf3-001
  • Verkauf4-001
  • Verkauf5-001
  • bergabe1-001
  • bergabe2-001
  • bergabe3-001
  • bergabe4
  • bergabe5
  • bergabe6
  • bergabe7
  • bergabe8
  • xBienen5
  • xBienen6

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Schule