Silbermedaille für HCA-Chor beim Landeswettbewerb

Teilnahme am Festival “Jugend singt 2012”

20120603jekiss1JEKISS. Singen macht Spaß! Das hatten jedenfalls die 29 Dritt- und Viertklässler der HCA-Schule, die am 03.06.2012 nach Oberhausen gefahren waren, um als JEKISS-Chor unserer Grundschule beim "Landeswettbewerb der Kinder- und Jugendchöre" anzutreten. Insgesamt stellten sich an diesem Wochenende dreißig verschiedene Kinder- und Jugendchöre aus NRW beim Festival im LVR-Industriemuseum einer fünfköpfigen Fachjury. Zur Veranstaltung kamen über 1000 Besucher nach Oberhausen.

 

Unter der Leitung von Nicole Dreibholz, Lehrkraft der Musikschule der Stadt Leverkusen, präsentierte der JEKISS-Chor der HCA die Stücke “Singen macht Spaß”, “Karibu – Herzlich Willkommen”, "Die alte Moorhexe”, “In der Puszta” und “Un poquito cantas”. Dabei erreichte der HCA-Chor mit 19,1 Punkten von 25 möglichen Punkten ein hervorragendes Ergebnis und erhielt dafür eine Silbermedaille! Bewertet wurden Intonation, Artikulation, Rhythmik, Präsentation und vieles mehr. Die Chorkinder und die vielen mitgereisten Eltern freuten sich sehr über diesen tollen Erfolg und erlebten mit vielen anderen Kinderchören einen schönen und abwechslungsreichen Tag.

Weitere Infos auch unter http://www.saengerjugend.de/ und http://de-de.facebook.com/Saengerjugend

Zur HCA-Fotogalerie: Der HCA-JEKISS-Chor beim Landeswettbewerb in Oberhausen

Das Video "HCA-Beitrag - Landeswettbewerb der Kinder und Jugendchöre" wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Steffi Reiners.

(EM)