Gesunde Pausensnacks von Schülern für Schüler – unsere Snacktage an der HCA

 

Gesunder Snack Den Anstoß erhielten wir in der Gesundheits-/Projektwoche 2015: täglich bereitete eine Projektgruppe einen gesunden Frühstückssnacks für alle Schüler der HCA zu und diese Idee fand damals so großen Anklang, dass Schulleitung und Förderverein den Versuch wagten, dieses Projekt im neuen Schuljahr weiterzuführen. An Ideen mangelte es uns nicht, die Finanzierung wurde prompt vom Förderverein übernommen, wir erstellten einen groben Ablaufplan und reservierten Termine in der Mensa/OGS.

Im Oktober 2015 war es dann soweit, wir starteten mit unserem ersten Snacktag. Verantwortlich war die Klasse 4b und diese kochte aus über 20 kg Äpfeln (insb. Fallobst) 4 riesige Töpfe Apfelmus und stellte selbst Apfelringe her. Es war köstlich!

Seitdem gibt es einmal monatlich freitags in der ersten Pause ein kleines Buffet im Foyer der HCA. Jede Klasse kommt an die Reihe und ist für die Vor- und Zubereitung eines gesunden Frühstücks-Snacks verantwortlich. Das heißt,

- im Matheunterricht werden die erforderlichen Mengen für 180 Schüler berechnet.

- die Schüler erstellen dann gemeinsam den Einkaufzettel.

- eine Kleingruppe geht mit Elternbegleitung zum Edeka einkaufen.

- am „Snacktag“: in der ersten und zweiten Schulstunde waschen, schälen, schneiden, mixen…. und ab 9.30 Uhr Snackausgabe im Foyer

Wir versuchen, die Snacks jahreszeitlich auszuwählen und so gab es im Herbst das selbstgekochte Apfelmus oder im Januar frisch gepressten Orangensaft. Müsli zum Selbermischen, Obstspieße oder Rohkoststicks fanden ebenfalls in den vergangenen Wochen großen Anklang bei den Schülern.

Das Projekt lebt von der Unterstützung der Lehrer und insbesondere der Eltern. Diese haben den Schülern in den vergangenen Monaten immer beim Einkauf und der Zubereitung zur Seite gestanden, erklärt, geholfen, Utensilien aus der heimischen Küche mitgebracht und so den Snacktag ganz tatkräftig unterstützt. Insbesondere kümmern sich die Helfer nach der Snackausgabe darum, die Mensa wieder aufzuräumen, zu spülen, usw., damit die Kinder zurück in den Unterricht können. An dieser Stelle vielen Dank an alle bisherigen Helfer!

Für die kommenden Monate haben wir noch tolle Rezeptideen auf unserem Programm und wir freuen uns weiterhin über jede helfende Hand.

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • Snack1
  • Snack2
  • Snack3
  • Snack4
  • Snack5
  • Snack6
  • Snack7
  • Snack8
  • Snack9
  • Snack9a

Simple Image Gallery Extended