Die Energieluxe sind los ...

 

 In diesem Jahr 2018 meisterten die Energieluxe und die gesamte Hans-Christian-Andersen Schule bereits viele Aktionen 

 

Es startete am 30.01.2018 mit der Tauschbörse, am 16.02.2018 fand zusammen mit der Stephanusschule der Pullovertag statt und am 27.02.2018 waren die Energieluxe unterwegs zum Naturgut Ophoven, um ein neues Klimaschutzprojekt zu beschließen und zu planen.

 

Tauschbrse1Da die Tauschbörse unter dem Motto "Ressourcen schonen und Müll vermeiden" bereits im letzten Schuljahr von der Schülerschaft der HCA-Schule sehr gut angenommen wurde, sprachen sich alle Beteiligten für das Fortsetzen der Tauschbörse aus. Auch dieses Jahr waren alle begeistert.

Hier einige Schülerzitate: 

"Ronia hat sich ein Puzzle ertauscht, das sie sich schon lange gewünscht hat. Jetzt muss sie kein Neues mehr kaufen.." (Talea, 4a)

"Mir hat es sehr gut gefallen. Ich konnte 2 Sachen ertrödeln." (Sophia, 1b)

"Die CD von "Bob, der Baumeister" habe ich mir schon gewünscht und fand sie bei der Tauschbörse!" (David, 1a)

"Schon als ich kleiner war, habe ich mir dieses Entdeckerbuch gewünscht. Auf der Tauschbörse habe ich es dann gefunden." (Bent, 1b)

 

 

  

 

 

 

Warm anziehen, damit der Planet Erde cool bleibt!

20091009erbseorbit 

 

Am 16.02.2018 veranstaltete die Hans-Christian-Andersen Schule dann den „Pullover-Tag". Im Rahmen 

Pullovertag2018

 

 

des städtischen energieLux-Projektes wurde die Heizung der Schule an diesem Tag abgesenkt bzw. ausgeschaltet, d.h. es wurde ca. zwei Grad weniger warm als gewöhnlich. Die Kinder sollten deshalb am Aktionstag mit ausreichend warmer Kleidung, d.h. über dem T-Shirt noch eine Jacke oder einen Pullover tragen, in die Schule kommen.


Mit dem Projekt will die HCA nicht nur Energie sparen, sondern die Schüler auf einen effektiven Umgang mit unseren Ressourcen vorbereiten. Sie sollen so ein Bewusstsein für ein sinnvolles Heizen und Lüften entwickeln. Ein willkommener Nebeneffekt: Mit dem Absenken der Heiztemperatur um 2 Grad erreichen die Teilnehmer eine Heizenergieeinsparung von rund 12 Prozent. An diesem Tag führten Mitarbeiter des Naturguts Ophoven mit allen Schülern Einheiten zu dem Thema "Energie einsparen - CO2-Ausstoß verringern - Klimaschutz" durch

 

 

 

 

Energiesprecheraktion2018Am 27.02.2018 fuhr schließlich eine Delegation der Energiesprecher zum Naturgut, um sich für ein neues Klimaschutzprojekt zu entscheiden. Es wurde die Aktion "Wasser sparen" ausgewählt, mit deren Planung bereits begonnen wurde. Näheres dazu folgt ...

 

 

 

 

20120320schulhomepage_award_2012_grundschule_d_1