Wir powern für Pänz

 

Jede Bahn zählt - Hans-Christian-Andersen Schule ist bei der Leverkusener Spendenaktion dabei!

PP1

 

Sport. Eine Delegation von kleinen und großen Schwimmern der HCA (Schüler, Lehrer und Eltern) nahmen an der Aktion des Sportparks: "Powern für Pänz" am Freitag, den 19. Januar 2018 im Freizeitbad CaLevornia teil.

Unter der guten Betreuung von begleitenden Eltern sind 33 Schüler und 2 Erwachsene bei dieser Aktion mitgeschwommen. Dies ist seit 2011 die größte Gruppe gewesen. Lena (4a) berichtet begeistert: "Wir schwammen dort über eine Stunde durch. Jede Bahn wurde gezählt. Für jede geschwommene Bahn erhält man 50 Cent. Dieses Geld wird einem guten Zweck gespendet. Alles war super und wir sind alle prima geschwommen". Insgesamt erschwammen die "HCA-Bahnen" in dieser Stunde 1128 Bahnen und damit 564 €!

Die Aktion "Powern für Pänz" wird unterstützt von Sponsoren, Prominentengästen und Spitzensportlern und so freuten sich die Teilnehmer besonders über den Bayer 04-Trainer Heiko Herrlich und das Maskottchen Brian the Lion. „Es hat super Spaß gemacht", erzählt Maximilian K. (3a) und ergänzt: "Auf los sind wir gestartet, sind eine Stunde geschwommen und schon war es zu Ende". Am Ende übertraf die Gesamtleistung das Ergebnis der letzten Veranstaltung 2017. Das Geld wird dazu verwendet, jedem Leverkusener Kind eine Schwimmausbildung zu ermöglichen.

 

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • PP1
  • PP1a
  • PP1b
  • PP1c
  • PP1d
  • PP1e
  • PP2
  • PP2a
  • PP2b
  • PP2c
  • PP2e
  • PP3
  • PP3a
  • PP3b

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Britta Haas

 

 

20120320schulhomepage_award_2012_grundschule_d_1