Nachrichten

Alle Nachrichten des aktuellen Schuljahres, chronologisch sortiert. Nachrichten früherer Schuljahre sind im HCA-Archiv.

Was sind eigentlich Sesam, Mohn und Sonnenblumenkerne??? (Snack-AG der Klasse 2b)

20180928 WA0010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dieser Frage startete am 28. September die Snack-AG der Klasse 2b. Und dann ging es auch schon los und mit viel Eifer wurden Brötchen für alle Kinder der HCA geknetet, geformt und mit jeder Menge Körnern und Kernen belegt. So füllten sich schnell die bereit gestellten Bleche und konnten im Anschluss für 20 Minuten in den Backofen. In der Pause freuten sich dann alle über frisch gebackene Brötchen und viele kamen nicht nur einmal zum Probieren!

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Förderverein sowie allen helfenden Müttern für diese leckere und gesunde Aktion und freuen uns schon auf das nächste Mal!

20180928 083210

20180928 083233

Buntes Treiben im Schulgarten

 

 

Erfolgreicher Eltern-Aktionstag im Schulgarten der HCA am 6.10.2018

SG3

 

Bei strahlend schönem Herbstwetter trafen sich am vergangenen Samstag, dem 6.Oktober, über 20 große und kleine freiwillige Helfer im Schulgarten der HCA, um gemeinsam anzupacken. 

Es galt eine lange Liste an Aufgaben abzuarbeiten, die die Schulgartengruppe mit Frau Holtkötter vorab erstellt hatte. Dazu zählten zum einen eine Reihe "gärtnerischer" Aufgaben wie Rasenmähen, Rückschnitt und Auslichtung der Sträucher und Bäume, die Ausbesserung und Auffüllung Hochbeete sowie die Reparatur der Schuppentüren. 
Zum anderen sollten im Gartenhaus, dem zukünftigen "Grünen Klassenzimmer", die Wände und der Fußboden gestrichen werden.

Am frühen Nachmittag waren dank der vielen fleißigen Helfer alle gärtnerischen Arbeiten erledigt. Und am Abend könnten Frau Schwinum und Herr Kantemir zufrieden feststellen: "Geschafft! Das Grüne Klassenzimmer ist fertig gestrichen."

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, an den Kleingartenverein und auch an die Firma Farben Werner aus Hitdorf, die uns beim Materialeinkauf finanziell unterstützt hat.

Es hat wohl allen großen Spaß gemacht - und wir freuen uns für alle Kinder der HCA, die im Schulgarten eine erlebnisreiche Zeit verbringen können.

 

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • SG1
  • SG2
  • SG3.1
  • SG3.2
  • SG3.3
  • SG3.4
  • SG3.5
  • SG3
  • SG4.1
  • SG4.2
  • SG4.3
  • SG4.4
  • SG4.5

Simple Image Gallery Extended

Fotos: M. Kantemir

 

Schulung der Energiesprecher auf dem NaturGut Ophoven

 

 

Energieluxe20181

 

 

Energielux.  Die Energiesprecher der Hans-Christian-Andersen Schule sind beim Naturgut zu "Energieluxen" ausgebildet worden.

Zu Beginn des Schuljahres sind in allen Klassen 2 Energiesprecher gewählt worden. Am 2.10.2018 konnten die Energiesprecher dank der Eltern, die Fahrgemeinschaften gebildet haben, der Einladung des NaturGuts Ophoven  folgen und sich zu "Energieluxen" ausbilden lassen. Unter dem Thema "Klimaschutz" erfuhren die Energiesprecher, was sie und die anderen Kinder an der Schule an ihrem Verhalten verbessern können, um der Umwelt zu helfen.

 

So ging es um sparsamen Stromverbrauch, richtig lüften, Müll trennen, wie hell soll es in einem Unterrichtsraum sein, warum ist Umweltpapier besser als neu hergestelltes, reinweißes Papier und welche Temperatur soll in einem Klassenraum herrschen.

Nun ist es die Aufgabe der Energieluxe dieses Wissen an die gesamte Schülerschaft weiterzugeben.

Die HCA-Schule freut sich auf die neuen Energieluxe und auf das Schulleben, das unter anderem auch umweltbewusst geprägt ist.

 

 

 

Fotos: Sandra Holtkötter

 

Einladung zum Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tur Plakat Homepage

Die Hans-Christian-Andersen Schule sammelt grüne Meilen für die UN-Klimakonferenz

 Bewegung ist wichtig für Kinder!

Bildergebnis für kinderfüße clipartBildergebnis für kinderfüße clipartBildergebnis für kinderfüße clipartBildergebnis für kinderfüße clipart

Aus diesem Grund veranstaltet die Hans-Christian-Andersen Schule in der Zeit vom 24.o9. bis 30.09.2018 die Aktion: 

                                                   "Halte dich fit mit grünen Meilen!". 

Die Kinder sollen während dieser Aktion ihren Schulweg in Bewegung entdecken und erleben, wie mobil sie zu Fuß sind. Dabei erfahren sie, dass sie die Umwelt schonen und etwas Gutes für ihre Gesundheit tun. 

Während dieser Aktion sammelt jede Klasse "grüne Meilen". Wenn Ihr Kind zu Fuß zur Schule gekommen ist, erhält es zur Belohnung einen Aufkleber, den es als grüne Meile in das  Grüne-Meilen-Heftchen kleben darf.

Auch wenn regionales Obst und Gemüse auf dem Speiseplan steht, wird das mit grünen Meilen bemessen.

Sie können Ihr Kind dabei unterstützen, indem Sie auf das Auto verzichten und Ihr Kind zu Fuß zur Schule schicken oder bringen!

 

                                                              https://previews.123rf.com/images/arcady31/arcady311502/arcady31150200033/36385318-Kein-Auto-Zeichen-Lizenzfreie-Bilder.jpg

Große Verabschiedungsfeier an der HCA!

 

Wir wünschen allen Großen und Kleinen, die die HCA-Schule verlassen haben, alles Gute auf Ihren weiteren Lebenswegen!

Bei der letzten großen Feier der Hans-Christian-Andersen Schule im Schuljahr 2017/18 wurden nicht nur die Viertklässler verabschiedet, sondern auch die Schulleiterin Ulrike Peickert, die Lehrerin Gabriele Pulm, die Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Kim und Frau Rehbronn und auch Frau Zeumer aus dem Förderkreisvorstand.

Dank des tollen Programms bestehend aus Liedern, Tänzen und einem aufmunternden Theaterstück wurde viel Freude verbreitet und alle wünschten den kleinen und großen Menschen, die die HCA-Schule verlassen werden, viel Freude, Erfolg und alles Gute auf Ihren weiteren Lebenswegen!

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • 2018.07.12-015
  • 2018.07.12-027
  • 2018.07.12-032
  • 2018.07.12-040
  • 2018.07.12-043
  • 2018.07.12-049
  • 2018.07.12-054
  • 2018.07.12-060
  • 2018.07.12-072
  • 2018.07.12-075
  • 2018.07.12-078
  • 2018.07.12-081
  • 2018.07.12-083
  • 2018.07.12-099
  • 2018.07.12-104
  • 2018.07.12-107
  • 2018.07.12-116
  • 2018.07.12-118
  • 2018.07.12-120
  • 2018.07.12-126
  • 2018.07.12-129
  • 2018.07.12-150
  • 2018.07.12-151
  • 2018.07.12-153
  • 2018.07.12-159
  • 2018.07.12-169
  • 2018.07.12-175
  • 2018.07.12-178
  • 2018.07.12-181
  • 2018.07.12-192
  • 2018.07.12-195
  • 2018.07.12-206
  • 2018.07.12-210
  • 2018.07.12-217
  • 2018.07.12-221
  • 2018.07.12-231
  • 2018.07.12-234
  • 2018.07.12-240
  • 2018.07.12-245
  • 2018.07.12-257
  • 2018.07.12-258
  • 2018.07.12-260
  • 2018.07.12-270
  • 2018.07.12-274

Simple Image Gallery Extended

Fotos: A. Mert

 

Wir sind die Klasse 1a!

 

 

Einschulung an der Hans-Christian-Andersen Grundschule

0efada1e 38e3 45dd b7f9 fb7265fc0ca6

Am Donnerstag den 30. August fand die Einschulungsfeier der Hans-Christian-Andersen Grundschule statt.

Zunächst trafen sich alle Erstklässler zum Gottesdienst in der St. Stephanus Kirche. Nachdem die neuen Erstklässler den Segen erhalten haben, trafen sich alle Kinder, Eltern und Gäste in der Aula.
Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Struth sang die Klasse 3a den Obstsong aus dem Englischunterricht. Danach präsentierte der Jekiss-Chor noch ein Lied.


Dann war es endlich so weit! Die Erstklässler gingen gemeinsam mit ihren Paten in ihren Klassenraum und konnten dann mit ihrer Klassenlehrerin in die erste Stunde starten. Während dieser ersten Stunde wurden die Gäste vom Förderverein mit Kaffee, Kaltgetränken und Keksen versorgt.


Als Erinnerung an den ersten Schultag erhielt jeder Schulneuling vom Förderverein ein kleines Geschenk und eine Brezel zur Stärkung.

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • 0efada1e-38e3-45dd-b7f9-fb7265fc0ca6
  • 159697f3-a6cc-41c6-8407-98f1e97044ab
  • 1a477d93-19aa-4edb-961f-6b1e83cf52831
  • 45347423-99b9-44a6-843c-84bfc343d14e
  • 8a44fd6c-3452-4602-a626-d78411f4936c
  • 97017966-1033-448f-a6d1-2a7bcfe4bf86
  • c4b856f8-9759-46ea-9bf4-f40533c37e34

Simple Image Gallery Extended

Fotos: A. Keller

 

OGS-Jubiläum

 

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • OGS1
  • OGS1a
  • OGS1b
  • OGS1c
  • OGS1d
  • OGS1e
  • OGS1f
  • OGS1g
  • OGS1h
  • OGS1i
  • OGS1j
  • OGS2
  • OGS2a
  • OGS2b
  • OGS2c
  • OGS2d
  • OGS2e
  • OGS2f
  • OGS2g
  • OGS2h
  • OGS2i
  • OGS2j
  • OGS2k
  • OGS2l
  • OGS2m
  • OGS2n
  • OGS3
  • OGS3a
  • OGS3b
  • OGS3c
  • OGS3d
  • OGS3e
  • OGS3f
  • OGS3g
  • OGS3h
  • OGS3i
  • OGS3j
  • OGS3k
  • OGS3l

Simple Image Gallery Extended

Fotos: A. Mert

 

Jede Menge Bewegung, Entspannung und Spaß

 

 

„Olympia ruft“ – Projektwoche und Schulfest an der Hans-Christian-Andersen Grundschule

Sportfest2018

 

Ein olympischer Geist herrschte während der ganzen Projektwoche „Olympia ruft: Mach mit!“ an der Hans-Christian-Andersen Schule. Die Kinder hatten eine Woche die Möglichkeit moderne und antike olympische Aktivitäten, Entspannung, eine Reise nach PyeongChang, Tanzen, gesunde Ernährung sowie Mal-und Bastelaktionen durchzuführen. Am Abschluss dieser Projektwoche stand das Sportfest mit anschließendem Schulfest.

 

 

Aufgrund des Regens und des Gewitters musste das Sport- und anschließend auch das Schulfest kurzerhand auf die Räume des Schulgebäudes verlegt werden. Anstelle der klassischen Disziplinen eines Sportfestes konnten die Kinder an verschiedenen Stationen ihr sportliches Können unter Beweis stellen. So gab es Angebote zum  Dosenwerfen, Standweitsprung, Kegeln, einen Bewegungsparcour in der Turnhalle, Raufen und Ringen und auch Tauziehen. Beim Stopptanz konnten die Kinder ihr Gemeinschaftsgefühl stärken und ihr Geschick beim Stabtanz beweisen.

Als Abschluss des Sportfestes führten die Kinder - nach einem olympischen Einlauf mit Fackeln, Fahnen und Lorbeerkränzen in die Turnhalle - den in der Projektwoche eingeübten Tanz „Cha cha slide“ dem Publikum vor und läuteten damit auch das Schulfestes ein. Hierbei gab es viele verschiedene Angebote und Stationen wie z.B. einen Malstand, eine Hüpfburg und viele Bewegungsspiele, die durchlaufen werden konnten. Jedes Kind, das 5 Spielstationen absolviert hat, wurde mit einem Eis belohnt. Gleichzeitig lud ein umfangreiches Buffet, welches von den Eltern auf die Beine gestellt wurde, zum gemeinsamen Schlemmen ein.

Diese Projektwoche wurde von Synbioun, einer Organisation zur Gesundheitsförderung, sowie der Deutschen Olympischen Akademie und von der Techniker Krankenkasse unterstützt. Loretta Hölzel, Mitarbeiterin von Symbioun, hat mit dem Kollegium 2 Fortbildungen durchgeführt und die Projektwoche als Leiterin eines Workshops unterstützt. Beworben hat sich die Hans-Christian-Andersen Schule für dieses Projekt, da einer der Schwerpunkte in der Bewegungs- und Gesundheitsförderung liegt.

Und alle sind sich einig: „Das war eine tolle Projektwoche!“

 

 

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://hca-hitdorf.de/images/fotogalerien/20180601sportfest4b

Fotos: Sandra Holtkötter

 

Unser erster Wasser-Tag

Wasser0 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachhaltigkeit an der Hans-Christian-Andersen Schule

Am 9. Mai hat die Hans-Christian-Andersen Schule ihren ersten Wasser-Tag durchgeführt. Während der Fortbildung unserer Energieluxe auf dem Naturgut Ophoven im März wurde das Projekt "Wasser-Tag" geboren. Die Energiesprecher haben sich für dieses Thema entschieden, weil schon des Öfteren laufende Wasserhähne an unserer Schule entdeckt wurden. Um dieser Wasserverschwendung entgegenzuwirken, planten die Energiesprecher über einen Zeitraum von ca. 10 Wochen diesen Aktionstag. Wer muss bis wann und über was informiert werden? Was muss wie und mit wem vorbereitet werden? So hatten die Energiesprecher einiges an Vorbereitung und Planung zu erledigen. Plakate mit Wasser-Spar-Tipps und Informationen wurden erstellt, ausgehängt und alle Klassen wurden informiert. Am Aktionstag schallte bereits in der 1. Stunde über die Schullautsprecher das Programm durch alle HCA-Rämlichkeiten:

1. Schätze wie viel Wasser im Laufe eines Tages aus dem Schlauch tropft!

2. Sage den Energiesprecherteams in der 1. Hofpause 3 Wasserspartipps und du erhältst als Belohnung Gummibärchen!

3. Achte in der Schule und Zuhause auf einen bewussten Umgang mit unserem Wasser!

Mit Hilfe unseres Hausmeisters Herrn Intven konnten wir für die Schätzaufgabe den Schlauch im Aquarium so einstellen, dass im Laufe von 24 Stunden ca. 30 l Wasser heraustropfte. Natürlich wurde dieses Wasser nicht entsorgt, sondern noch zum Blumen gießen verwendet. Während des ganzen Tages fanden sich immer wieder viele Beobachter mit kreativen Schätzideen und Rechnungen vor dem Aquarium zusammen. In der 1. Pause war dann auf dem Schulhof ein ganz anderes Treiben als sonst vorzufinden. Die gesamte Schülerschaft verteilte sich in Trauben um die mit Lichtschutzwesten versehenen Energiesprecher und bombardierten diese mit Wasser-Spar-Tipps, um dann mit Gummibärchen belohnt zu werden. Manch findiger Schüler stellte sich gleich mehrfach an. Für die vielen durchdachten und kreativen Lösungen der Schätzaufgabe erhielt jeder Schüler ein Wassereis. Rückblickend gesehen war es ein toller Tag mit hoffentlich nachhaltigen Auswirkungen für die Schule und zu Hause.

 

"Ich fand gut, dass ich viele Tipps zum Wasser sparen bekommen habe." (Jannik, 3b)

"Mir hat die Schätzaufgabe richtig gut gefallen." (Lars, 3b)

"Mir hat die Vorbereitung als Energiesprecherin viel Spaß gemacht" (Marlene, 3b)

"Das ist super! Ich lerne etwas und werde dafür noch mit Gummibärchen belohnt!" (Lilli, 4b)

"Ich fand es interessant zu sehen, wie viel Wasser verschwendet wird, wenn der Wasserhahn tropft." (Annika, 3b)

"Durch den Wasser-Tag hat man gelernt, Wasser zu sparen!" (Philip, 4a)

"Erstaunlich war auch, dass an dem ganzen Tag fast kein Wasserhahn tropfte!" (Philip, 4a)

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • Wasser0
  • Wasser0a
  • Wasser1
  • Wasser2
  • Wasser3
  • Wasser4
  • Wasser5
  • Wasser6
  • Wasser7

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Sandra Holtkötter

 

 

20120320schulhomepage_award_2012_grundschule_d_1