Der Kartoffelkönig 2017

Die Kartoffelernte der 4. Klassen war überwältigend

 

Kart6Kartoffelernte reichte für ein gemeinsames Essen der 4. Klässler mit einigen St. Joseph-Kindergartenkindern

Im Mai diesen Jahres bearbeiteten die Noch-Drittklässler ihr Beet des Schulgartens, indem sie bei herrlichem Sonnenschei Unkraut zupften und das Beet umgruben. Dann wurden die Löcher für Saatkartoffeln in Reih und Glied ausgehoben, die Kartoffeln hineingelegt, gewässert und wieder mit Erde befüllt.

Bis Mtte September mussten Schulkinder und Lehrerinnen warten bis wieder zur Tat geschritten werden konnte. Trotz eines trockenen Sommers konnten viele Kartoffeln unter großer Freude geerntet werden. Wir danken den freundlichen Helfern, die sich um unser Schulbeet auch während der Sommerferien gekümmert haben, sehr!

Die Ernte reichte, um zu einem gemeinsamen Kartoffelessen einige Kinder aus dem St. Joseph-Kindergarten einzuladen. Zu Beginn wurde durch Schulkinder von dem Pflanzen der Kartoffeln bis zur Ernte beriichtet. Anschließend erzählten die Viertklässler den Kindergartenkindern das Märchen des Kartoffelkönigs und schenkten ihnen als Erinnerung eine Leserolle zu dem Märchen. Endlich wurden die Kartoffeln als Pellkartoffeln mit Kräuterquark verspeist. Laut Angaben der Kinder waren unter den Kartoffeln mehr als nur ein Kartoffelkönig.

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

  • Kart1
  • Kart2
  • Kart3
  • Kart4
  • Kart5
  • Kart6
  • Kart7
  • Saat1
  • Saat2
  • Saat3
  • Saat4
  • Saat5

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Sandra Holtkötter