Vor 70 Jahren endete der 2. Weltkrieg

 Zwei Schüler der HCA nehmen stellvertretend an Gedenkfeier teil

20150508Kriegerdenkmal

Klasse 4a. Auch acht Hitdorfer Kinder kamen kurz vor Kriegsende ums Leben. In Erinnerung an sie und die zahlreichen weiteren Opfer, die in unserem Stadtteil beheimatet waren, versammelten sich am Freitag, den 08.05.2015 rund 50 Personen zur Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. 

Bereits im Vorfeld erklärte Peter Klug, Initiator der Feierstunde, den Schülern, dass die Namen der acht Kinder leider nicht auf der Gedenktafel an der Rückseite des Ehrenmals vermerkt seien, da sie letztlich im Langenfelder Krankenhaus verstorben waren. Er hält es daher für umso wichtiger, dass sie nicht in Vergessenheit geraten und lud deshalb die Grundschüler zur Veranstaltung ein.