Plätzchen backen in der 2a

„Das schönste Erlebnis der Woche..."

20141109Plaetzen2b12a+2b. Aufgeregt und bepackt mit allen Dingen, die echte Bäcker für die Herstellung von leckeren Plätzchen so brauchen, erschienen die Kinder am Freitag in der Schule. Endlich war es soweit! Obwohl es bis zum Advent ja noch etwas dauert, wurden von Eltern, Omas und Kindern eifrig große Mengen des süßen Backwerks geschaffen.

Später schrieben sie in ihr Tagebuch:20141109Plaetzen2b2


„Wir haben zuerst eine Teigrolle genommen. Dann haben wir gerollt. Danach haben wir die Figuren genommen. Wir haben gedrückt und nochmal gedrückt. Sehr feste." (Arda)


„Heute habe ich gebacken. Als Erstes habe ich den Teig geknetet, dann plattgerollt mit der Rolle. Danach habe ich die Ausstechformen genommen und später die Kekse verziert. Wir haben sie in den Backofen geschoben." (Julian)


„Ich war in der Mensa und habe Plätzchen gebacken. Meine Mama hat Teig mitgebracht. Wir haben die Plätzchen in den Ofen getan und dann rausgeholt. Ich habe sie mit Stiften bemalt." (Danique)


„Die ganze Klasse war beim Backen und das hat super Spaß gemacht." (Sarah E.)


„Ich war in der Mensa und wir haben Kekse gebacken. Die Kekse haben gut geschmeckt." (Elene)

(EM)

 Fotogalerie. (Zur Vergrößerung bitte auf Minaturansicht klicken):

  • DSC04564
  • DSC04565
  • DSC04567
  • DSC04568
  • DSC04570
  • DSC04571
  • DSC04573
  • DSC04575
  • DSC04577
  • DSC04580
  • DSC04581
  • DSC04582
  • DSC04584

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Gabriele Pulm