Vorlesewettbewerb: Schulsieger ermittelt

 Ganze Schule drückt die Daumen...

20150528LesewettbewerbNachrichten. Wie auch in den Jahren zuvor, wurde in den vierten Klassen eifrig für den Leverkusener Vorlesewettbewerb der Grundschulen vorgelesen und zwei Klassensieger ermittelt. 

Da jedoch nur ein Kind unsere Schule beim Vorlesewettbewerb vertreten kann, mussten die zwei Klassensiegerinnen H. (4b) und M. (4a) noch gegeneinander antreten.

Am 20.05. war es dann soweit und die beiden Schülerinnen lasen den Dritt- und Viertklässlern in der Mensa sowohl einen geübten, wie auch einen ungeübten Text vor. Beide Mädchen meisterten das Vorlesen hervorragend und mit einem sehr knappen Vorsprung wurde M. zur Schulsiegerin gekürt. Sie wird nun am 17. Juni 2015 die HCA-Schule bei dem Vorlesewettbewerb der Leverkusener Grundschulen vertreten. Dafür drücken wir M. natürlich ganz feste die Daumen. Schulleiterin Frau Peickert überreichte beiden Klassensiegerinnen abschließend noch ein Buchgeschenk.